PRODUKTE UND DIENSTLEISTUNGEN

HILFSMITTEL

UNTERNEHMEN

CLOUD SOFTWARE

Die TSB 31 ist eine intrinsische Barriere, die es erlaubt, die Überspannungen zu vermeiden und Signalübertragung in explosiven Umgebungen zu sichern.
Vier Sicherheitsbarrieren wurden entwickelt:

TSB 31.1 10V100mA: speziell entwickelt, um die Kommunikationwege RS-232 zu schützen. Es kann gleichermassen benutzt werden, um analoge und digitale Signale zu übertragen.
Wenn die Barriere TSB 31.1 nur in Zone 1 benutzt wird, ist eine Anwendung mit einem Mengenumwerter erlaubt.

TSB 31.2 10V100mA : Diese Barriere hat dieselbe Nützlichkeit wie TSB 31.1 ist aber aus Kategorie 3 und kann also in Zone 2 liegen.

TSB 31.2 10V20mA: speziell entwickelt, um die Verbindung mit den Zählern SCR (GWF Coder)herzustellen. Es kann in Zone 2 liegen.

TSB 31.2 16V110mA: diese Barriere erlaubt, die Sonden 4-20mA in Zone 2 abzulesen.